Bilder vom Stadtrundgang – JHV 2016

Für eine größere Ansicht bitte auf das jeweilige Bild klicken.

2016_herbstexkursion

Bilder von der Herbstexkursion 2016

Impressionen von der Herbstexkursion ins Otto-Museum Holzhausen und das Limeskastell Pohl.
Für eine größere Ansicht bitte auf das jeweilige Bild klicken.

 

hgv_otto

Herbstexkursion 2016

Wir würden uns freuen, wenn unsere auf Samstag, den 24. September 2016, geplante Exkursion „Am Rande des Limes“ regen Zuspruch finden würde.

Abfahrt in Simmern am Schlossplatz/Kulturamt um 11:30 Uhr. Wir fahren zunächst nach Holzhausen/Taunus, wo wir mit einer deftigen Brotzeit empfangen werden. Danach geht es zum Otto-Museum in Holzhausen, wo uns gegen 14:15 Uhr ein kurzer Film über das Leben von Nicolaus August Otto, des Erfinders des Otto-Motors, informiert. Eine sachkundige Führung durch das Museum schließt sich an.

Nächste Station ist um 16:00 Uhr das Limes-Kastell Pohl. Dort dauern Führung und Schilderung des römischen Lebens an der Grenze etwa eine Stunde. Mit einem gemütlichen Abendessen und Zusammensein in der Taverne des Limes-Kastells endet das Programm.

Die Rückkehr in Simmern ist zwischen 19:00 und 19:30 Uhr vorgesehen.

Kosten pro Person: 35,- € inkl. Eintritte, Brotzeit und Buskosten. Der Reisepreis ist bitte im Bus zu entrichten. Das Abendessen muss vor Ort bezahlt werden. Es gibt drei Menüs, die Speisekarte wird zur Auswahl im Bus ausgehändigt.

Wir bitten um baldige Anmeldung bis zum 1. September 2016 telefonisch oder per mail unter: f.schellack@t-online. de. Dr. Fritz Schellack, Schulstraße 23, 55576 Sprendlingen oder info@hunsrueck-museum.de – fon: 06761/7009 oder schriftlich an Hunsrücker Geschichtsverein, Geschäftsstelle, Bahnhofstraße 2, 55490 Mengerschied.