Wappen

Herbstexkursion 2017

Sehr geehrte Mitglieder,

unsere diesjährige Herbstexkursion am Samstag, dem 19. August 2017, verläuft auf den Spuren der Grafen von Sponheim.

Wir starten um 13:00 Uhr in Simmern am Schlossplatz. Erster Halt ist die Burg Sponheim, mit Turmbesteigung. Von dort geht es über Sponheim (vorbei am Kloster) zum Kloster Pfaffen-Schwabenheim (mit einer Führung). Danach fahren wir weiter zur hochgotischen Kirche in St. Johann (kleine Führung).

Bei Sprendlingen fand 1279 eine Schlacht statt, in welcher der Kreuznacher Metzgergeselle Michel Mort unter Einsatz seinen Lebens Graf Johann, genannt der Lahme, rettete. Unterwegs gibt es dazu verschiedene Erläuterungen.

Zum gemütlichen Abschluss kehren wir um ca. 17:15 Uhr in einem Gutsausschank ein.

Rückfahrt ab ca. 19:00 Uhr. In Simmern soll der Bus um 20:00 Uhr zurück sein.

Kosten, inkl. Eintritt/Führungen: p.P. 20,- €

Wir bitten um baldige Anmeldung unter f.schellack@t-online.de. Der Kostenbeitrag wird im Bus bar entrichtet. In der nächsten Ausgabe der Heimatblätter im Juli finden Sie ein Formular.